Glossar
Gautschen

Glossar
Was bedeutet was?

Gautschen

Im folgenden Film sieht man eine sch├Âne Freisprechungs Zeremonie, die wir zu Ehren zweier Lehrlinge (heutzutage Auszubildende genannt ­čśë ) im Jahr 2013 auf dem Burgfest zu Lichtenberg gegautscht haben. Gautschen ist ein aus den Anf├Ąngen der Buchdruckerkunst stammender Brauch, bei dem ein Lehrling nach bestandener Abschlusspr├╝fung in einen Bottich getaucht, oder auf einen nassen Schwamm gesetzt werden. Man kann es auch als eine Art Taufe verstehen.